Company logo

Senior Medical Advisor (m/w/d) 60-100%

Weleda AG
place
Arlesheim

1W

Bewerben

Weleda ist die weltweit führende Herstellerin von zertifizierter Naturkosmetik und anthroposophischen Arzneimitteln. Für deren Entwicklung, Produktion und Vermarktung engagieren sich international über 2500 Mitarbeitende. Unsere Produkte tragen ganzheitlich zu Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen bei. Zukunftsorientierung, gesellschaftliches Engagement und konsequentes nachhaltiges Handeln – sozial, ökologisch und ökonomisch ― machen die Stärke von Weleda aus. Im Einklang mit Mensch und Natur ― seit 1921.

Senior Medical Advisor (m/w/d) 60-100%

Für unser Anthroposophic Medicine Competence Center (AMCC) in Arlesheim (Schweiz) suchen wir zum 1. September oder früher einen Senior Medical Advisor (m/w/d) 60-100%.


Was Sie erwartet:

  • Sie unterstützen mit Ihrer Expertise und in kollegialer Zusammenarbeit verschiedene Fachabteilungen, z.B. die medizinisch-wissenschaftliche Abteilung mit den Fachkreisen (ÄrztInnen, ApothekerInnen, TheraupeutInnen)
  • Sie beraten Regulatory Affairs bei der Erarbeitung von Zulassungsdossiers und übernehmen die medizinische Beratung der Pharmakovigilanz
  • Sie verfassen Gutachten, Stellungnahmen, Beiträge und Fachartikel vom anthroposophisch-medizinischen Gesichtspunkt aus
  • Sie beraten Marketing Pharma und Regional Directors bei Anliegen der weltweiten anthroposophischen Ärzteschaft
  • Sie leisten Beiträge zur Entwicklung von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Naturkosmetikprodukten einschliesslich der Pflege des Arzneimittelerbes (Rezepturen) von Rudolf Steiner und Ita Wegman
  • Sie helfen mit das Weleda-Sortiment weiterzuentwickeln
  • Sie nehmen an ärztlich-pharmazeutischen Arbeitsgruppen (insbesondere auch mit dem Anthroposophic Pharmacy Competence Center) und ärztlichen Tagungen teil

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Facharztausbildung
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur/zum anthroposophischen Ärztin/Arzt, z.B. mit Zertifikat des VAOAS , der GAÄD oder der Medizinischen Sektion am Goetheanum
  • Idealerweise klinisch-ärztliche Erfahrung im Bereich der Anthroposophischen Medizin
  • Mündlich und schriftlich operationelle medizinischwissenschaftliche Englischkenntnisse, idealerweise auch in Französisch
  • Ausgeprägtes Interesse für pharmazeutische und arzneimittelrechtliche Themen
  • Idealerweise Vorerfahrungen in der Erstellung von ärztlichen oder anderen wissenschaftlichen Gutachten und Fachartikeln, auch in englischer Sprache
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Sie sind anpassungsfähig, selbständig und bringen eine hohe Motivation mit auch unter Zeitdruck kreative Problemlösungsansätze zu finden

Ihre Perspektive:

  • Ein Ort menschlicher Entwicklung an gemeinsamen Aufgaben
  • Vereinbarte Führungsprinzipien als Teil der Unternehmenskultur: VORBILD sein, VERTRAUEN schenken, VERANTWORTUNG übernehmen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch vielfältige Angebote
  • Ein Unternehmen, dem soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit zentral wichtig ist - seit der Gründung 1921
  • Eine Umgebung, in der Gestaltungsspielraum geboten und unternehmerisches Handeln geschätzt wird

Wann lernen wir Sie kennen?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung (Bewerbungen per Post oder per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden) über www.weleda.ch/weleda/ueber-uns/karriere.


Kontakt

Weleda AG

Eliane Zaccari

Tel: 079 294 8235