Company logo

Leitende Ärztin / Leitender Arzt und Standortleiter*in Anästhesiologie Waid 80-100%

Stadtspital Zürich
Zürich
3W
  • 06.02.2024
  • 80 - 100%

Das Stadtspital Zürich beschäftigt rund 4'200 Mitarbeitende. Mit über 34'000 stationären und rund 267'000 ambulanten Patientinnen und Patienten gehören wir zu den Top 10 der Schweizer Spitäler. Als modernes Zentrumsspital an mehreren Standorten decken wir die gesamte Palette der medizinischen Grundversorgung mit 24-Stunden-Notfall und Intensivmedizin ab.

Leitende Ärztin / Leitender Arzt und Standortleiter*in Anästhesiologie Waid 80-100%

Das Stadtspital Zürich beschäftigt rund 4'200 Mitarbeitende. Mit über 34'000 stationären und rund 267'000 ambulanten Patient*innen gehören wir zu den Top 10 der Schweizer Spitäler. Als modernes Zentrumsspital an mehreren Standorten decken wir die gesamte Palette der medizinischen Grundversorgung mit 24-Stunden-Notfall und Intensivmedizin ab.

Unser Institut für Anästhesiologie (IFA) bietet das gesamte Spektrum der anästhesiologischen Dienstleistungen an den beiden Standorten Waid, Europaallee und Triemli an. Die Anästhesie am Standort Waid führt im Rahmen des-sen jährlich ca. 4000 Anästhesien durch. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine initiative und dienst-leistungsorientierte Persönlichkeit als Standortleiter*in in der Funktion als Leitende Ärztin / Leitender Arzt Anästhesiologie 80-100%


Ihre Aufgaben

• In dieser vielseitigen Funktion haben Sie als Standortleiter*in Anästhesie Waid die organisatorische und fachliche Leitung der Anästhesie am Standort Waid inne und gestalten ein motivierendes und kollegiales Arbeitsklima sowie – zusammen mit dem IFA-Führungsteam – eine standortübergreifende IFA-Kultur.

• Sie wirken aktiv am klinischen Betrieb mit, betreuen Patient*innen perioperativ von der Prämedikationssprech-stunde, über die intraoperative Anästhesie bis zur postoperativen Schmerztherapie und stellen eine hohe an-ästhesiologische Dienstleistungsqualität sowie Wirtschaftlichkeit sicher. 

• Mit den anderen Fachdisziplinen und Berufsgruppen sowie in den verschiedenen IFA-Führungsgefässen pflegen Sie einen engen konstruktiven und lösungsorientierten Austausch.

• Daneben engagieren Sie sich aktiv sowie nachhaltig in der theoretischen und klinisch-praktischen Aus- und Weiterbildung unserer Assistenzärzt*innen gemäss unserem Weiterbildungs-Konzept sowie des Anästhesie-Pflegepersonals und setzen sich für höchste Bildungsstandards ein.

• Als Standortleiter*in entwickeln Sie zusammen mit dem Chefarzt des Instituts für Anästhesiologie sowie dem gesamten IFA-Führungsteam die fachlichen Standards weiter und engagieren sich auch in Projekten auf Ebene des Instituts und des Stadtspitals.


Sie bringen mit

• Eidgenössischer oder in der Schweiz anerkannter Facharzttitel für Anästhesiologie, vorzugsweise auch für In-tensivmedizin

• Interesse, Freude und Erfahrung in Ultraschall-gesteuerter peripherer Regionalanästhesie

• Integrative humorvolle Persönlichkeit mit mehrjähriger Erfahrung als Kaderärzt*in an grossen Kliniken und Er-fahrung mit dem schweizerischen Gesundheitswesen

• Professionelle Kommunikation mit Patient*innen und Mitarbeitenden aller beteiligten Berufsgruppen sowie wertschätzende, konstruktive und kollegiale Zusammenarbeit mit der Anästhesiepflege im Sinne der Standort-übergreifenden IFA-Führungskultur

• Motivation und Talent, das Team für Weiterentwicklungen zu begeistern

• Interesse an der Altersmedizin und insbesondere an einer optimierten Anästhesie für hochbetagte Patient*innen

• Bereitschaft und Flexibilität für standortübergreifende Einsätze


Wir bieten Ihnen

Es erwartet Sie eine äusserst vielseitige, interdisziplinäre anästhesiologische Tätigkeit (inkl. moderner Allgemeinan-ästhesien mittels TCI-Technik und einer grossen Palette an peripheren Regionalanästhesien) für ein breites operativ-interventionelles Spektrum und einem Schwerpunkt auf Geronto-Traumatologie sowie Orthopädie. Im Institut or-ganisieren wir Basis- und Advanced-Kurse für den SGUM Fähigkeitsausweis POCUS Regionalanästhesie und bieten die Möglichkeit, den Titel Provider oder Tutor zu erwerben. Bei Interesse besteht auch die Möglichkeit, sich vertieft in Aufgabenbereiche und Forschungsprojekte zu den Schwerpunktthemen Delir-Prävention und Regionalanästhesie einzuarbeiten. Wir bieten Ihnen ein fachlich sehr hochstehendes und trotzdem familiäres Umfeld sowie fortschrittliche Anstellungsbedingungen der Stadt Zürich mit ausgezeichneten Sozialleistungen und familienfreundlichen Anstellungsbedingungen. Ein motiviertes, sympathisches und kollegiales Team freut sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!


Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen PD Dr. med. Stephan Blumenthal, Chefarzt Institut für Anästhesiologie, Telefon +41 44 416 52 05, gerne zur Verfügung.

Besuchen Sie auch unsere Informationsseite zur Anstellung als Ärzt*in am Stadtspital Zürich unter www.min-job.ch.

Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers noch Bewerbungen per E-Mail berück-sichtigen können. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über den Online-Bewerbungszugang im entsprechenden Inserat unter www.stadtspital.ch/jobs (Stichwortsuche: 40420).

Für diese Stelle können Dossiers von Personalvermittlungen nicht berücksichtigt werden. Vielen Dank für Ihr Ver-ständnis.



Kontakt

Stadtspital Zürich

Claudia Bendaña

Tel: 044 416 01 11