Company logo

Oberärzte Innere Medizin 60 - 100%

Ente Ospedaliero Cantonale
Regionalspital Bellinzona e Valli

1W

Ospedale Regionale di Bellinzona e Valli

sede San Giovanni

Servizio Risorse Umane

Via A. Gallino 12

6500 Bellinzona

Oberärzte Innere Medizin 60 - 100%

Das Ente Ospedaliero Cantonale (EOC), Tessiner Verbund der öffentlichen Spitäler, ist auf dem gesamten kantonalen Territorium mit insgesamt 1000 Betten vertreten. Wir garantieren der Bevölkerung ein komplettes und wohnortsnahes Spitalangebot, unabhängig davon, wo die Dienstleistungen benötigt werden. Dank dem kompetenten Einsatz der rund 5000 Mitarbeiter sowie der engen Zusammenarbeit mit der biomedizinischen Fakultät der Universität Lugano kann das EOC eine qualitativ hochstehende Gesundheitsversorgung für 380'000 Patienten erbringen und ist erfolgreich in Lehre und Forschung.

Zur Vervollständigung unseres Teams am Regionalspital Bellinzona e Valli suchen wir 

Oberärzte Innere Medizin 60 - 100%

Die Abteilung Innere Medizin des Regionalspitals Bellinzona e Valli (Spitäler in Bellinzona, Faido und Acquarossa) bietet eine vielfältige Kasuistik und ist von der SIWF als Weiterbildungsstätte der Kategorie A anerkannt. Wir legen Wert auf interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit; Möglichkeiten zur klinischen Forschung, beispielsweise für eine Doktorarbeit, können wahrgenommen werden. Das Ärzteteam besteht aus 40 Assistenzärzten sowie 11 Ober- / und Kaderärzten verschiedener Fachrichtungen.

Wir suchen:

Einen motivierten Arzt / Ärztin, der die kollegiale Zusammenarbeit schätzt aber auch gerne Eigeninitiative in den Klinikalltag einbringt. Er/Sie verfügt über solide klinische Erfahrung im Bereiche der Inneren Medizin (vornehmlich in der Schweiz erworben) und ist derzeit in diesem Gebiet tätig. Er/Sie glaubt wie wir, dass es wichtig ist, den Patienten und seine Familie in den Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit zu stellen. 

Ihr Profil:

Der von uns gesuchte Arzt/Ärztin muss, außer einem Diplom in Medizin, auch noch über folgendes verfügen:

• Facharzttitel Allgemeine Innere Medizin oder kurz davor

• MEBEKO-Anerkennung (für ausländische Abschlüsse)

• Berufsausübungsbewilligung des Kantons Tessin

• Italienischkenntnissse - Niveau B2 - in Medreg registriert.

• Kenntnissse in einer zweiten Landessprache (Deutsch und/oder Französisch) sowie in Englisch.

Angesichts der anhaltenden Pandemie-Situation und zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter, hat die Generaldirektion des EOC beschlossen, dass ab dem 13.09.2021 alle Neueinstellungen ein gültiges Covid-19 Impfzertifikat vorweisen müssen. 

Unser Angebot:

Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem gut organisierten Betrieb, Entwicklungs und Karrieremöglichkeiten sowie Zusammenarbeit mit der neuen Fakultät für Biomedizin.

Eintrittsdatum: nach Vereinbarung.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Med. Sandor Györik-Lora, stellvertretender Chefarzt Innere Medizin ORBV, zur Verfügung (telefonische Terminvereinbarung über das Sekretariat: +41 91 811 94 53 oder +41 91 811 25 01)

Interessiert?

Wenn Sie sich in dem gesuchten Profil und Werten wiedererkennen, reichen Sie bitte Ihre Bewerbung über die Webseite www.eoc.ch unter "Stellenangebote / offerte di lavoro" ein. Es werden nur Bewerbungen berücksichtigt, die mittels dieser Modalität eingereicht werden. 

EOC – zusammen um besser zu pflegen

Kontakt

Ente Ospedaliero Cantonale

Rehli Simona

Tel: 0918118190