Company logo

Chief Medical Officer SBSC (m/f/d) 80-100% (Eintritt nach Vereinbarung)

Blutspende SRK Schweiz AG
Bern

1W

Als Dachorganisation leisten wir, die Blutspende SRK Schweiz AG mit rund 60 Mitarbeitenden, gemeinsam mit den Regionalen Blutspendediensten einen wesentlichen Beitrag, um Menschen mit Blutprodukten hoher Qualität zu versorgen. Gleichzeitig suchen wir für Patientinnen und Patienten mit schweren Bluterkrankungen im In- und Ausland nach geeigneten Blutstammzell-Spendern. 

Chief Medical Officer SBSC (m/f/d) 80-100% (Eintritt nach Vereinbarung)

In dieser Funktion sind Sie direkt dem CEO unterstellt und verantworten mit ihrem Team die gesamten medizinischen Aktivitäten im Bereich Blutstammzellspende (SBSC). Zudem prägen Sie als Mitglied der Geschäftsleitung die Entwicklung der Gesamtorganisation im medizinischen Bereich massgeblich mit.

Das sind die Themen und Aufgaben, welche Sie verantworten

  • Strategisch-medizinische Gesamtverantwortung für den Bereich SBSC Steuerung und Überwachung aller medizinischen Aktivitäten des schweizer-ischen Registers unter Berücksichtigung der laufenden (inter)nationalen medizinischen Entwicklungen im Bereich Blutstammzellspende und Blutstammzelltransplantation; Weiterentwicklung des strategischen Feldes Zelluläre Therapien in enger Zusammenarbeit mit dem Leiter SBSC.
  • Operativ-medizinische Tätigkeit im Bereich SBSC Führung und konsiliarische Beratung Ihres dreiköpfigen Medizinteams; Übernahme von komplexen medizinischen Fällen als Dienstarzt/-ärztin entlang der gesamten Spendersuche; Koordination der Entnahme und des Follow Up.
  • Verantwortung der Sicherheit und Qualität aller medizinischer Vorgänge im Bereich SBSC Kenntnisnahme und Umsetzung der (inter)nationalen gesetzlichen Grundlagen im Bereich Blutstammzell-Transplantation und -Entnahme, Freigabe der Vorschriften und Mitarbeit bei Abweichungen.
  • (Inter)nationale medizinische Zusammenarbeit Einsatz/Vertretung in Fachgremien, aktive Teilnahme in Kommissionen, Gremien und Arbeitsgruppen; Medizinische Vertretung von SBSC in der World Marrow Donor Association (WMDA).
  • Mitglied der Geschäftsleitung Weiterentwicklung und Umsetzung der Strategie der Gesamtorganisation im Bereich SBSC, Festlegen und Verantworten der Abteilungsziele in Zusammen¬arbeit mit dem Leiter SBSC; Leitung respektive Mitarbeit in Projekten.

Das bringen Sie mit

  • Herzblut für die angewandte Medizin mit Fokus Blutstammzell-Therapien.
  • Eidgenössisches Arztdiplom oder einen äquivalenten, anerkannten Abschluss (FMH, FAMH) mit Weiterbildung in Bereichen wie Hämatologie, Hämato-Onkologie, Immunologie, Transfusions- oder Transplantationsmedizin.
  • Profundes Fachwissen, langjährige Praxiserfahrung und ausgewiesene Erfolge in den oben genannten anwendungsorientierten Fachgebieten, vorzugsweise aus einem klinischen Umfeld.
  • Solide Kenntnisse im Bereich des medizinischen Vorschriftenwesens resp. Qualitätsmanagement (inkl. medizinischer Prozeduren).
  • Anerkannte Berufsausübungsbewilligung als Arzt/Ärztin für den Kanton Bern resp. Vorhandensein der entsprechenden Grundlagen für den Erwerb derselben.
  • Führungserfahrung resp. die Motivation zur Übernahme einer Führungsrolle.
  • Offene, lösungsorientierte und kollegiale Persönlichkeit mit der Fähigkeit, klar und adressatengerecht zu kommunizieren.
  • Spürbare Seniorität, Verhandlungssicherheit und Durchsetzungsstärke.
  • Vernetzte und ganzheitliche Denkweise, Flexibilität im Umgang mit einer grossen Themenvielfalt und ausgeprägte Priorisierungsfähigkeit.
  • Strukturierte, methodisch fundierte und sorgfältige Vorgehensweise.
  • Gute bis sehr gute Deutsch-, Französisch- und Englischkenntnisse.
  • Versierte IT-Anwenderkenntnisse sowie Affinität zu Digitalisierungs- und Automatisierungsthemen.

Das bieten wir Ihnen

  • Eine sinnhafte Arbeitstätigkeit mit anspruchsvollen Fragestellungen, grossem Handlungsspielraum und Mitgestaltungsmöglichkeiten.
  • Eine Unternehmenskultur, welche auf Vertrauen, Offenheit und Wertschätzung basiert.
  • Eine professionelle Arbeitsumgebung, schnelle Entscheidungswege und eine moderne Arbeitsplatzgestaltung.
  • Ein zentral gelegener Arbeitsplatz.
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen.
  • Kontinuierliche Weiterbildung und Förderung.

Haben Sie noch Fragen? Dann melden Sie sich bei Bernhard Wegmüller, Direktor, Tel. 031 380 81 86

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail an Rahel Vaterlaus, Leiterin HR: bewerbung@blutspende.ch

Blutspende SRK Schweiz AG

Laupenstrasse 37

3001 Bern

www.blutspende.ch


Kontakt

Blutspende SRK Schweiz AG

Rahel Vaterlaus

Tel: 0313808181